Die Wovon träumt die Erde?

Wovon träumt die Erde?

k-chemu-snizya-zemlya 5 Die Erde in einem Traum ist ein ziemlich vertrautes Symbol, aber meistens dient sie als Hintergrund für die Hauptträumerei und nichts an sich bedeutet. Wenn du aus einem merkwürdigen Grund auf das Land achtest, dann musst du verstehen, wovon sie träumt. Traumdeutungen bieten die relevantesten Interpretationen.

Laut Millers Traumbuch

Geträumt von einem fruchtbaren Land? Das ist ein gutes Zeichen, verspricht Wohlbefinden und viel Glück. Steiniges und karges Land in einem Traum zu sehen, ist viel schlimmer. Ein Traum-Dolmetscher sagt das Scheitern von Plänen und Rückschlägen in der Wirtschaft voraus.

Warum träumen Sie von dem Land, das Sie nach einer langen Reise vom Schiff aus gesehen haben? In naher Zukunft erwarten Sie glänzende Aussichten und neue Meetings.

Traum von einem ausgegrabenen Garten deines eigenen Gartens? Der Traum spiegelt Wohlstand und Stabilität wider. Passiert, um Kleidung zu sehen, verschmutzt in einem Traum von der Erde? Auf der Flucht vor dem Gesetz oder anderen Problemen musst du dein Heimatland verlassen.

Laut Wangis Traumbuch

Wie üblich ist Wangs Deutung des Schlafes globaler Natur und gilt für die gesamte Menschheit, obwohl sie auch auf das Leben eines einzelnen Träumers angewendet werden kann.

Was ist der Traum von diesem Traumbuch? Wenn es fruchtbar und ölig ist, dann warten Sie auf ein angenehmes Leben und eine großzügige Ernte. Traum trockenes Land? Hungrige Zeiten nähern sich wegen der unglaublichen Dürre. Noch schlimmer in einem Traum ist es, den Boden mit Rissen zu sehen. Ein starkes Erdbeben wird kommen, das viele Städte zerstören und Menschenleben wegnehmen wird.

Warum träumen, dass ein unbekanntes Objekt auf den Boden fliegt? Bald wirst du (oder jemand) eine unglaubliche Entdeckung machen. Dreambook glaubt, dass Sie Kontakt mit Außerirdischen aufnehmen werden, die von etwas Unglaublichem berichten. Wenn das geträumte Land mit Eis bedeckt ist, wird der Winter nie enden und die Vereisung wird für mehrere Jahre stattfinden.

Hast du im Traum in Begleitung anderer Menschen eine unbewohnte Insel besucht? In der Welt wird es eine ernste demographische Krise geben. Wenn es Ihnen persönlich gelungen ist, ein unbekanntes Land in der Nacht zu öffnen, dann wird beispielloses Glück alles begleiten.

k-chemu-snizya-zemlya 2

Nach dem Traumbuch des Paares Winter

Wovon träumt die Erde? Die Traumdeutung ist sicher: Sie vermittelt den aktuellen Stand der Dinge und prognostiziert Zukunftsaussichten. Es ist schön, ein Stück fruchtbares Land in einem Traum zu sehen. Wenn du nicht faul und untätig wirst, dann wird alles, was du tust, auf die beste Weise getan.

Hat das Land mit Unkraut überwuchert? Es gibt viel zu tun und hart zu arbeiten, aber die Ergebnisse werden die kühnsten Erwartungen übertreffen. Was bedeutet es, wenn in einem Traum fremde Menschen die Erde von Unkraut reinigen? Bald wirst du einen großen Erfolg haben, aber nicht ohne die Hilfe von Gleichgesinnten und Helfern. Wenn das Land mit Gruben und Löchern war, dann hat der geplante Fall viele Fehler, und ihre Anordnung wird Zeit brauchen und Sie vom vollständigen Triumph ablenken.

Laut Medeas Traumbuch

Die Erde in einem Traum ist ein Spiegelbild des gewöhnlichen Lebens, einschließlich der Beziehungen in der Familie und bei der Arbeit, sowie die aktuellen Bestrebungen, Gewohnheiten, die in der Kindheit festgelegt wurden.

Es ist schlimm, die steinige, ausgetrocknete Erde zu sehen. Es bedeutet, dass eine Periode des Scheiterns kommt. Geträumt von einer ausgegrabenen Erde? Bereiten Sie sich auf große Veränderungen vor, für Frauen ist dies ein Zeichen einer frühen Ehe.

Warum träumen, wenn du dich auf den Boden graben musstest? Die Traumdeutung ist sicher: Lebenserfolg wird nur durch unaufhörliche Arbeit verdient.

Nach dem Traumbuch von Freud

Nach diesem Traumbuch symbolisiert die Erde im Traum weibliche Genitalorgane bzw. deren Ausgrabung.

Wenn ein ödes Land geträumt wird, können ernsthafte Konflikte von Eltern mit Kindern zurückverfolgt werden. Fruchtbares Land spiegelt die ausgezeichnete Gesundheit aller Familienmitglieder wider. Eine zusätzliche Interpretation des Schlafes kann durch Berücksichtigung der Bedeutung von Pflanzen, die auf dem Boden wachsen, erhalten werden.

k-chemu-snizya-zemlya

Nach dem Traumbuch von Aesop

Wovon träumt die Erde? In einem Traum erscheint sie, wenn es ihr tatsächlich gelingt, mit einer unabhängigen und unabhängigen Person zu kommunizieren. Diejenigen, die buchstäblich "mit den Füßen fest auf dem Boden stehen". Manchmal ist die Erde die Grundlage aller Grundlagen, besonders wenn der Träumer spirituelle Praktiken praktiziert.

Träumte es, dass sie auf dem Boden saßen? In Wirklichkeit wird ein unerwartetes und vielleicht schreckliches Ereignis eintreten, nach dem Sie zweifellos an Gott glauben werden. Schlimmer noch, wenn es im Traum zufällig auf dem Boden lag. Das bedeutet, dass Sie in der Realität einen echten Schock erleben werden, der lange Zeit aus dem gewohnten Leben ausbrechen wird.

Wovon träumst du, wenn du dich selbst im Traum graben könntest? Traumdeutung ist sicher: Sie sind eine sehr wirtschaftliche und vernünftige Person, die ohne Zweifel jede Aufgabe bewältigen kann. Träumte, wie Pflanzen in den Boden gepflanzt wurden? Wenn Sie sich ernsthaft in der Landwirtschaft engagieren, können Sie in diesem Bereich und bei der Lösung all Ihrer materiellen Schwierigkeiten wirklich erfolgreich sein.

In einem Traum musste ein riesiger Schacht der Erde entstehen? Bald wirst du eine zuverlässige und edle Person treffen, die dein zukünftiges Schicksal beeinflussen wird und möglicherweise ein wahrer Begleiter wird. War es ein Traum, dass du eine Handvoll Erde in deiner Hand hieltst? Dreambook glaubt, dass Sie nach einem tragischen Ereignis über den Tod nachzudenken begannen.

Warum träumst du von dem Land, in das du in andere Charaktere in der Vision geeilt bist? Beschuldigen Sie nicht und denken Sie allgemein schlecht von einer nahen Person. Träumte es, wie man in den Boden geschmiert wird? In naher Zukunft werden Sie eine wertvolle Akquisition tätigen oder eine ordentliche Menge Geld gewinnen. Es gibt einen Grund in einem Traum, der wörtlich bedeutet, eine Erbschaft zu bekommen, einen grandiosen Deal zu machen, der ein beträchtliches Einkommen bringt, oder eine verantwortliche Position zu bekommen.

Was macht das Land im Garten, Haus, Boden

Traum vom Land im Garten? In Wirklichkeit musst du interessante Arbeit leisten. Von seiner Erfüllung erhalten Sie nicht nur Geld, sondern auch moralische Befriedigung. Es ist schlimm, das Grundstück eines anderen in einem Traum zu sehen. In Wirklichkeit investieren Sie erfolglos Geld oder geben es ohne Nutzen aus.

Wovon träumt ein frisch gepflügtes Land in seinem eigenen Haus? In kurzer Zeit wirst du reich werden. Wenn die Erde auf dem Boden im Haus verstreut war, dann kommt eine Zeit der Armut. Die Erde auf dem im Frühjahr aufgetauten Feld zu sehen, bedeutet Glück nach langer Stagnation. Wenn das verlassene Land vergeblich ist, dann bereite dich auf Schwierigkeiten und Verluste vor.

k-chemu-snizya-zemlya 4

Was bedeutet es in einem Traum, wenn die Erde in Flammen steht

Der Anblick von brennender Erde verheißt nichts Gutes. Im globalen Sinne kann es einen Krieg oder eine schwere Katastrophe mit vielen Opfern geben. Träumte es, dass die Erde um dich herum plötzlich zu brennen begann? Ebenso werden obsessive Ängste und Erfahrungen des Träumers übertragen.

Gleichzeitig weist die Handlung auf viele Ideen, Nachrichten und Wissen hin, die nicht zutreffen. Gleichzeitig erregen sie dich buchstäblich und treiben seltsame Taten voran. Wovon träumst du, wenn du in der Nacht zu Boden fällst und dich ernsthaft erwischst? Achten Sie darauf, Ihre Eltern zu besuchen, auch wenn sie bereits gestorben sind. Gehe einfach zum Friedhof.

Träumte, dass die Erde sich bewegt

Warum träumen, dass sich die Erde bewegt? Meistens deutet dies auf eine Änderung des Wohnortes oder der Arbeit hin, kurzzeitiges Glück. In einem Traum ist es schwer, den Boden in den Ritzen zu sehen. Dies ist ein Zeichen von Krankheit und einer großen Katastrophe. Wenn sich die Erde wegen eines Erdbebens bewegt, müssen Sie das Haus aufgrund von Gefahr, Krieg oder inneren Problemen verlassen.

Träumte es, dass die Erde in Strömen fließt und buchstäblich unter deine Füße fällt? Warten Sie auf ernsthafte Schwierigkeiten im Umgang mit offiziellen Organisationen oder Behörden. Träumt die Erde in einem Traum unter deinen Füßen? In Wirklichkeit muss man seine Meinung verteidigen und lange um sein Überleben kämpfen.

k-chemu-snizya-zemlya 3

Was bedeutet Land ohne Gras, Vegetation?

Trockenes, ödes Land ohne Gras und Vegetation ist das negativste Zeichen in einem Traum. Es symbolisiert den Verfall der Lebensenergie, Mehrfachverluste, Knappheit der Lebensbedingungen, Stagnation der Beziehungen, Armut. Hat die blühende Erde geträumt? In Wirklichkeit werden Sie Familienglück, stabilen Wohlstand und gemeinsamen Wohlstand finden.

Die zerklüftete Erde ohne jegliche Vegetation zu sehen bedeutet, dass das Leben in Lebensgefahr ist. Die gleiche Interpretation hat eine Handlung, in der es nur eine ausgegrabene, schwarze, feuchte Erde gibt. Vor allem, wenn ein charakteristisches Aroma im Traum erscheint. Das ist ein sicheres Zeichen für das eigene oder sogar für das eigene Ableben.

Warum Träume in der Nacht, um die Erde zu graben

Dies ist vielleicht das kontroverseste Thema. Und die Interpretation des Schlafes ist in diesem Fall ziemlich widersprüchlich. Eine schwarze, feuchte Erde in einem Traum zu sehen und zu graben, kann eine ernste Krankheit und sogar ein Tod sein (für einen selbst oder seine Lieben). Das gleiche Bild zeigt eine schwere und Niedriglohnarbeit. Hast du geträumt, du würdest die Erde auf einem Stadtfriedhof graben? Sie werden wegen einer unehrenhaften Handlung leiden.

Gleichzeitig ist es möglich, die Erde zum erfolgreichen Abschluss eines großen Unternehmens mit einem ordentlichen Gewinn zu graben. Wenn du das Land graben könntest, dann beginne im Gegenteil ein grandioses Projekt, das Anerkennung und Geld bringt. In einem Traum, ohne zu erschöpfen, um die Erde zu graben, bedeutet buchstäblich, Eifer und erhöhte Aktivität im Leben zu zeigen. Warum träumen, wenn etwas in der Erde vergraben ist? Höchstwahrscheinlich geht es um das Sparen, Sparen und Sammeln von Geld.

k-chemu-snizya-zemlya 6

Erde in einem Traum - noch mehr Entschlüsselung

Im Folgenden finden Sie spezifische Dekodierungen, die ein bestimmtes Traumsymbol berücksichtigen.

  • Sehen Sie das Land vom Schiff aus - treffen Sie Ihre Hälfte, gute Aussichten, erfolgreiche Unternehmungen
  • auf den Schuhen - Geschäftsglück, eine unangenehme Straße
  • auf Kleidung - viel Arbeit bei der Arbeit, zu Hause
  • auf seinem Gesicht - Verurteilung, Eile
  • auf seinen Händen - schmutzige Arbeit, Geld, Fehler
  • die Erde ist trocken, steinig - Schwierigkeiten, Hindernisse, Rückschläge
  • mit Moos bedeckt - reichen Ehemann, Geld, Gesundheit
  • gepflügt - lang, aber erfolgreiche Arbeit
  • im Garten ausgegraben - Wohlbefinden, Wohlstand
  • im Garten - ein riskantes, unzuverlässiges Unternehmen
  • fettig, mit Würmern - Stabilität, Wohlstand, sogar Luxus
  • Bewachsenes Gras, Unkraut - Misserfolge, Einsamkeit
  • mit Kulturpflanzen - eine erfolgreiche Ehe, Wohlstand, Freude
  • mit grünen, niedrigen Gras - Gesundheit, Zufriedenheit
  • nackt - eine Krankheit, die Nöte des Lebens
  • felsig, sandig - fruchtlose Bemühungen, Unzufriedenheit
  • roh, in Furchen - Gefahr, Tod
  • schwarz - Trauer / Profit
  • Hell, gelb - Verbesserung der Lebensbedingungen
  • fest - die richtige Aktion, der richtige Weg
  • weich, versagt - ein unmöglicher Traum, eine Illusion
  • Graben im Garten - langfristiger Wohlstand, Zufriedenheit, Gewinn oder Beerdigung
  • pflügen auf dem Feld - ausgezeichnete Ernte, Glück
  • Beobachten Sie, wie andere pflügen - undankbare Arbeit
  • Graben Sie einen Einbaum - zahlreiche Schulden
  • Wurzeln ausgraben - eine neue Freundschaft
  • Land tragen - eine gefährliche Verbindung
  • Ausgrabungen beobachten - eine unerfreuliche Entdeckung
  • düngen ist eine tödliche Krankheit
  • liegen auf dem Boden - kleine Probleme
  • sitzen - ein kleiner Gewinn
  • Barfuß laufen - Gesundheit, spirituelles Wachstum
  • Unterirdisch sein ist eine tiefe Selbsterkenntnis, Reichtum
  • mit der Erde eingeschlafen - fataler Fehler
  • jemand zum Einschlafen - Prinzipien zu opfern
  • Geh auf eine Furche - Hindernisse, lästige Aufgaben
  • die Erde klumpt an die Füße - der Anfang wird durch mehrere Probleme gekennzeichnet sein
  • Geh auf eine harte Erde - viel Glück bringt einen geliebten Menschen
  • entdecke neues, unbekanntes Land - Veränderungen von unbekanntem Charakter
  • fruchtbar, grün - gute Veränderungen
  • verlassen, leblos - schlecht
  • Grundstück - Langlebigkeit
  • verkaufe es - ein gutes Angebot
  • kaufen - zum Besseren verändern
  • von einer Höhe auf den Boden fallen - Demütigung, Scham, Not
  • stolpern und fallen - vorübergehende Schwierigkeiten, überwindbare Hindernisse
  • Messen Sie den Boden für den Bau eines Hauses - eine schwere Krankheit, Tod, schlechte Veränderungen
  • unter dem Garten, der Garten - Glück, Gesundheit, Wohlstand
  • schnüffle das Land - das Ende des Lebens nähert sich
  • es gibt Reichtum, Engagement, neue Ernennung
  • verbeuge dich - gib Ehre, Respekt
  • Küssen - Kommunikation mit einem scheinheiligen Typ
  • fallen unter - eine plötzliche Krankheit, ein fataler Fehler
  • ein fruchtbares Land für einen Mann - eine schöne und freundliche Frau
  • trocken und unfruchtbar - der Ehepartner wird schädlich und launisch sein
  • viel Land, geht über den Horizont hinaus - Reichtum, langes Leben, ausgezeichnete Aussichten
  • mit Getreide gesät - fruchtbare Arbeit
  • mit Gemüse bepflanzt - Traurigkeit, Verzweiflung, Warten

Träumte es, dass du gegen den Willen in der Erde begraben wurdest? In Wirklichkeit wirst du reich werden, als den hilflosen Neid von Groll zu verursachen. Und je tiefer du dich in der Erde befindest, desto größer wird auf den Kopf der Mittel fallen.

Wenn du in einer unterirdischen Höhle in einem Traum warst, wird sich die spirituelle Forschung auf ähnliche Weise manifestieren. Sie müssen mental in die Vergangenheit zurückkehren, um Fehler zu finden und sie zu überdenken. Solche Introspektion hilft zu verstehen, warum in der Gegenwart einige Ereignisse waren und auf eine neue Art und Weise zu heilen, indem sie die vorhandene Erfahrung nutzten.



Hinterlasse einen Kommentar