Geh Handmasken: nähren und befeuchten die Haut der Hände

Handmasken: nähren und befeuchten die Haut der Hände

маски для рук Nach einem langen und kalten Winter verliert die Haut der Hände oft an Elastizität, Flocken, kleine Risse. Das alles ist das Ergebnis von Beriberi. Um Ihre Hände sanft und gepflegt zu halten, möchte ich Ihnen einige nahrhafte Rezepte für Masken, Cremes und Packungen anbieten, die zu Hause problemlos zubereitet werden können.

Honigmaske für Hände

Honig macht die Haut gut weich, verbessert ihren Tonus, beseitigt Trockenheit und Abschälen. Die Honigmaske macht die Hände weich, macht die Haut weich und schön. Mischen Sie 20 g Bienenhonig (außer Blumen), 30 g Olivenöl, Eigelb und 5-10 Tropfen Zitronensaft. Es ist am besten, nachts eine Honigmaske für die Hände zu machen. Tragen Sie die Mischung auf Ihre Hände auf und tragen Sie Tuchhandschuhe. Die Rückstände nicht wiederverwenden.

Haferflocken-Handmaske

Für die medizinische Hafermehlmaske für die Hände werden folgende Bestandteile benötigt: 2 Esslöffel Haferflocken, 1 Esslöffel Olivenöl und warmes Wasser, 1 Teelöffel Glycerin und Zitronensaft. Diese Maske wird 10-15 Minuten auf die Hände aufgetragen. Wenn Sie keine Haferflocken haben, können Sie Haferflocken (ohne Zusätze in Form von Obst oder Nüssen) nehmen und in einer Kaffeemühle fein hacken.

Maske für Hände aus Erdbeeren mit Hüttenkäse

Für trockene und entzündete Haut Ihrer Hände machen Sie sich eine Erdbeermaske . Dazu zerstoßen 2 Esslöffel zerstoßene Erdbeeren mit 1 Esslöffel fetten Hüttenkäse. Tragen Sie eine schwere Schicht Öl auf die Rückseite Ihrer Handflächen auf, lassen Sie es 20 Minuten einwirken und spülen Sie es anschließend mit warmem Wasser ab.

Bleaching und feuchtigkeitsspendende Glycerin-Handmaske

Die Hände werden nach einer Maske aus Glycerin, Stärke und Zitronensaft weiß. Mischen Sie einen Esslöffel von jeder Komponente, legen Sie die Mischung auf Ihre Hände und tragen Sie 15 Minuten lang Handschuhe. Glycerin macht die Haut perfekt weich, macht sie seidig.

Maismehl-Handmaske

Maske mit Maismehl ist ideal für Hände, die durch Reinigungsmittel geschädigt werden. In 50 ml warmem Wasser 5 g rühren. Maismehl und 50 gr. Glycerin. Diese Gelee-Maske stärkt die Haut und fördert die schnelle Heilung von Wunden und Kratzern.

Kartoffelmaske für Hände

Für die Zubereitung der Kartoffelmasken für die Hände reiben Sie zwei mittelgroße gekochte Kartoffeln auf eine feine Reibe, fügen Sie 50 g hinzu. Milch und ein Esslöffel vorgeheiztes Olivenöl. Lassen Sie die Maske 10 Minuten auf den Händen. Danach die Maske mit Wasser abwaschen und die Creme einölen. Nachts können Sie eine Mischung aus 1 Esslöffel Lindenhonig und 1 Eigelb in die Haut der Hände einreiben. Honig dringt leicht in die kleinsten Hautporen ein, nährt sie und reguliert den Wasserhaushalt.

Eigelb-Handmaske

Die Eidottermaske ist sehr effektiv bei faltiger und ausbleibender Haut der Hände. Reiben Sie einfach eine nahrhafte Mischung aus 1 Eigelb, 1 Esslöffel Honig und 1 Teelöffel Haferflocken über Nacht in die Haut. Tragen Sie Handschuhe aus natürlichem Stoff. Am Morgen werden Ihre Hände weich und Falten glätten sich.

Melonenhandmaske

Melonenmaske befeuchtet perfekt und macht die Haut der Hände weiß. Sie benötigen: Melonenbrei, Saft einer halben Zitrone und Stärke für die Dichte. Eine dünne Schicht der Maske auftragen, 20-30 Minuten einwirken lassen, dann mit warmem Wasser abspülen und die Hände mit einer Schutzcreme einölen.

Kefir-Maske für Hände

Kefir-Maske ist ideal für trockene, rissige Haut. Für eine solche Nährmaske benötigen Sie: 100 gr. Kefir oder Ryazhenka, 1 EL. Löffel Honig und 5 Tropfen Zitronensaft. Die Maske wird auf die gesamte Handfläche und zwischen den Fingern aufgetragen, 10 Minuten einwirken lassen und dann mit warmem Wasser abwaschen.

Karottenmaske für Hände

Die Karottenmaske wird für gehärtete Haut verwendet, da die Karotten eine große Menge Vitamin A enthalten. Rost 1 mittlere Karotte, 1 EL hinzufügen. ein Löffel Sauerrahm und 1 Teelöffel Olivenöl. Die Mischung wird auf die gereinigte Haut der Hände aufgetragen, mit Kompressionspapier umwickelt und für 30 Minuten mit Handschuhen angelegt.

Gurkenmaske für Hände

Gurkenmaske ist ideal für Haut und Hände. Es hat erstaunliche feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Für die Zubereitung benötigen Sie: 2 frische Gurken, Petersilie und Sauerampfer. Die Gurke muss in einem Mixer gemahlen werden, um eine pastöse Masse zu erhalten. Gehackte Grüns hinzufügen, mischen. Grüns enthalten viel Vitamin A, das aktiv an der Hautregeneration beteiligt ist.

Brotmaske für die Hände

Weißbrotkrümel in warmer Milch einweichen und die resultierende Masse auf die Hände auftragen. Nach 15-20 Minuten abwaschen. Milch zieht sanft in die Haut der Hände ein und füllt sie mit fehlenden Nährstoffen.

Balsam für raue Haut der Hände und Ellbogen

Der Saft einer Orange wird mit einem halben Glas Pflanzenöl gemischt. Tragen Sie eine dünne Schicht auf die Haut der Ellbogen und Hände mit sanften Massagebewegungen auf und lassen Sie sie 5-10 Minuten einwirken. Wenn die Haut zu trocken und rissig ist, kann der Balsam eine halbe Stunde lang stehen gelassen werden.

Denken Sie daran, dass die tägliche Pflege der Hände zur Gewohnheit werden sollte. Sie sagen, dass man durch das Aussehen der Haut der Hände das Alter einer Frau bestimmen kann. Sei also immer jung und schön!

Doris für Frauen Online-Magazin kristinadame.info


3 Kommentare zu “Masken für Hände: nähren und befeuchten die Haut der Hände”

  1. anatolij_house :

    Natürlich sind die Methoden sehr gut, um die Haut an den Händen zu befeuchten und zu erweichen, da alle natürlichen Komponenten verwendet werden - Honig, Gurken, Öl, Karotten usw. Ich kann aber auch sagen, dass diese Technik auch für das Gesicht geeignet ist, rate ich !!!

  2. Lina :

    Wunderbare, nützliche und sehr relevante Tipps jetzt. Im Winter habe ich trockene Hände mit normalem Vaseline vor dem Austrocknen gerettet, erweicht und befeuchtet gut.

  3. Markiza :

    Hände wie das Gesicht sollten immer schön und gepflegt sein. Die bereitgestellten Rezepte für Masken zur Pflege der Hände, besonders im Frühling, werden vielen helfen, ihre Hände zarter und schöner zu machen.

Hinterlasse einen Kommentar